back to top

News

© Polestar

Polestar als exklusiver Partner des Fashion Net Shuttle-Services

Zum Service-Angebot des Fashion Net Düsseldorf gehören im Rahmen der DFD auch dieses Jahr wieder Showroom-Shuttlefahrten, die Einkäufer*innen bequem zu den Order-Hotspots der Stadt bringen.

Kooperationspartner für die diesjährigen DFD ist E-Marke Polestar – für eine klimafreundliche Landeshauptstadt. Die Shuttles sind dieses Jahr von Samstag bis Montag (24.-26. Juli) im Einsatz und stehen allen Gästen kostenfrei zur Verfügung.

Fahrzeiten: Sa-So, 8.00 -19.00 Uhr // Mo, 8-18.00 Uhr 

Der Polestar 2 ist das erste vollelektrische Volumenmodell des Elektroautoherrstellers. Die Polestar 2 Modellreihe umfasst drei Varianten basierend auf unterschiedlichen Batteriegrößen mit einer Reichweite von bis zu 78 kWh sowie Dual Motor- und Single Motor Antrieben mit bis zu 300 kW / 408 PS und 660 Nm.

Polestar ist die unabhängige schwedische Premium Elektro Performance Automarke, die 2017 von Volvo Cars und der Geely Holding gegründet wurde. Die E-Marke profitiert von technischen und technologischen Synergien in Verbindung mit Volvo Cars und dadurch von erheblichen Skaleneffekten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Göteborg, Schweden. Die Fahrzeuge sind derzeit in zehn globalen Märkten in Europa, Nordamerika und China verfügbar. Im Jahr 2021 expandiert Polestar in acht neue Märkte in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.

Der schwedische Elektroautohersteller Polestar wurde von den Automobil-Fachzeitschriften ATZ und MTZ und der Unternehmensberatung Roland Berger mit dem erstmals verliehenen Sustainability Award in Automotive ausgezeichnet. Der Sustainability Award in Automotive zeichnet Unternehmen aus, die nachhaltige Mobilitätslösungen entwickeln. Der Award wurde für sieben Kategorien vergeben und erkennt an, dass Nachhaltigkeit auch in der Automobilindustrie zunehmend wichtiger wird. Polestar gewann den Award in der Kategorie „Ganzheitlicher Nachhaltigkeitsansatz”.

DFD Shuttle Plan