back to top

News

© Fashion Trend Pool

KICK-OFF IN DIE NEUE SAISON: SEASON OPENING H/W 2021/22

Digital und informativ: Mit dem SEASON OPENING Webinar hat FASHION TREND POOL am 1. Dezember die neue Ordersaison eingeläutet.

Die Resonanz auf das Trend-Webinar war groß: Internationale Händler*innen, namhafte Marken und Verbundgruppen nahmen an dem Trend-Summit per Zoom teil. Zum zweiten Mal in diesem Jahr fand der Trendkongress SEASON OPENING von FASHION TREND POOL digital statt - als inspirierender und informativer Start in die Orderrunde H/W 2021/22. Nach einem Grußwort von Igedo-Geschäftsführerin Ulrike Kähler, die ihre Sicht auf das Jahr 2021 und die kommende Messesaison schilderte, widmete sich die digitale Veranstaltung in zwei Stunden kompakt und informativ den wichtigsten Fashion- und Lifestyle-Themen der Saison. Auf dem Programm: Positivität. Im Fokus: Das Produkt. Statt Zahlen und Bad News rund um Corona widmete sich das SEASON OPENING inhaltlich ausschließlich frischen neuen Themen und Ideen aus der Krise. So stellte Karolina Landowski in ihrem Impulsvortrag die Corona-Pandemie als Auslöser für neue Trends, Märkte und Nischen vor – und gab 6 spannende Impulse für Industrie und Retail: Vom Hype um Haustiere und der Renaissance von Brettspielen über die Lifestylewelt des Fahrradfahrens bis zur neuen Warengruppe des ”Zoom-Tops“. Dabei lieferte die Trendanalystin viele praktische Bespiele, wie man mit Trends und Nischenthemen Zusatzgeschäfte generieren kann und – wenn wieder möglich – charmante Events. Ihr Fazit: „Improvisation ist alles – wenn wir etwas aus der Krise gelernt haben, dann das.“

Anschließend begrüßte FASHION TREND POOL als Special Guest Speakerin Paulina Heidbüchel. Die Studentin der Akademie für Mode und Design in Düsseldorf stellte aus ihrer jungen Perspektive das farbenfrohe Modethema PLAYFUL vor. Mit durch Corona neu entdeckter Nostalgie spielt darin der Granny Chic. Mit Augenzwinkern und fast schon kindlicher Naivität werden Stile, Farben und Mustern gemischt. Denn auch wenn sich das Modebild in der kommenden Saison deutlich beruhigt, braucht es besondere Highlights in den Sortimenten und die Sehnsucht nach stimmungsaufhellenden Farben ist groß. In der Pause lud FASHION TREND POOL die Berliner Band NATURE IN THE CITY ein, den Teilnehmern ein exklusives Mini-Konzert zu geben. Sofaconcerts.org bietet von der Pandemie hart getroffenen Musikers, Bands und Künstlern eine wertvolle Plattform – eine Idee, die FASHION TREND POOL begeistert unterstützt und auch seinen Mitgliedern ans Herz legt: als kleinen musikalischen Gruß aus dem Wohnzimmer.

Im zweiten Teil des SEASON OPENINGS ging es schließlich intensiv um die Modethemen H/W 2021/22. Zu dem frühen Zeitpunkt gab Marga Indra-Heide einen ausführlichen Einblick in die neue Saison, die Mode zwischen Entschleunigung und Aufbruch zeigt. Indra-Heide’s These: Während man bislang zwischen Business und Sport unterschieden hat, verschieben sich durch die Corona-Pandemie die Grenzen. Zukünftig unterscheiden wir lediglich zwischen Indoor und Outdoor. Nach einer Einführung in die drei Colour Codes SILENT mit ruhigen Farben, GROUNDED mit erdigen Nuancen und PLAYFUL mit kräftigen Colorits, tauchte die Trendexpertin ab in die einzelnen Fashion-Segmente – von Streetwear über Contemporary bis hin zu dem Mega-Thema Loungewear. Im Fokus der neuen Saison stehen bequeme Silhouetten und von der Loungewear inspirierte Shapes wie Joggsuits in monochromen Farben rund um Wollweiß. Die Top 3 Accessoires: Derbe Boots auf kräftigen Sohlen in neuen Schafthöhen, softe, voluminöse gepaddete Taschen und modische Hausschuhe als Umsatzbringer.

 

SAVE THE DATE

  • 14. Januar 2021, 10 Uhr: Karolina Landowski stellt die wichtigsten Modethemen und Keylooks für Womanswear und Menswear im H/W 2021/22 vor – sowie die Key-Items bei Schuhen, Taschen und Accessoires.
  • SHOE NEWS mit Marga Indra Heide
    03. Februar 2021 9 Uhr
    09. Februar 2021 18 Uhr
    25. Februar 2021 16 Uhr
  • GALLERY SHOES + FASHION
    Bei den Messen im Januar und März ist Fashion Trend Pool wieder mit Trend Views, SEASON’S BEST und Forecasts dabei. Weitere Infos hier.