back to top

News

© Fashion Revolution Düsseldorf

ZOOM Meeting zum Lieferkettengesetzt in der Mode

Fashion Revolution Düsseldorf lädt zum Panel Talk ein.

"Fashion Revolution" ist eine weltweite Bewegung, die auf dem Zitat "Buy less, choose well and make it last" von Vivienne Westwood basiert. Zentrale Forderung ist mehr Transparenz der Modemarken und damit ein höheres Bewusstsein aller für die Bedingungen, unter denen Kleidung produziert wird. Der Online Panel Talk am 19. November 2020 steht ganz im Zeichen der nachhaltigen Bekleidungsproduktion in Zeiten einer globalen Pandemie und findet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Düsseldorf statt. Durch den Nachmittag führen, in dem neunzigminütigen Event, Speaker aus der Textilindustrie, Politik und Ökonomie. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Online Meetings erwarten spannende Einblicke zum aktuell erlassenen Lieferkettengesetz, Produktionsprozessen und aktuellen Trends in der Bekleidungsindustrie. Anschließend bietet die Plattform im Digital Meet & Greet die Möglichkeit, sich in kleinen ZOOM-Sitzungsräumen mit den Referenten und Partnerorganisationen auszutauschen, Fragen zu stellen und Gedanken und Erlebnisse zu teilen.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Vortrag von Rekha Chakravarthi, Policy Advisor, Corporate Accountability bei CIVIDEP Indien, der Einblicke aus erster Hand darüber geben wird, wie Covid-19 die Bekleidungsindustrie und ihre Beschäftigten beeinflusst. Dr. Gisela Burckhardt, CEO und Vorstandsvorsitzende von FEMNET, wird im Anschluss über die Maßnahmen der deutschen Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen im Rahmen des Textilbündnisses berichten und einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bei der Erarbeitung des Lieferkettengesetzes geben. An der folgenden interaktiven Diskussion nimmt die ehemalige Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft und Grünen-Vertreterin Renate Künast teil. Die Sicht der Unternehmen zum Lieferkettengesetz teilt Julia Thimm, Leiterin der Abteilung Menschenrechte der Tchibo GmbH, während Lukas Pünder, Mitgründer des Düsseldorfer Blockchain-Startups Retraced, im Panel die Stimme der Startups und technologischen Innovation vertritt.

Fashion Revolution Düsseldorf

Lieferkettengesetz Edition  (online via Zoom)

19. November 2020

16.00 bis 17:30 Uhr Panel Talk

17:30 bis 18.00 Uhr Meet & Greet

Interessierte können sich online, unter folgendem Link registrieren: https://www.eventbrite.de/e/fashion-revoluton-dusseldorf-lieferkettengesetz-edition-registration-126139890809?aff=w