back to top

News

© v.l.n.r. Prof. Dr. Stephan Schmitz (Leiter FHM Frechen), Prof. Dr. Kirsten Diekamp (Professorin für Fashion Management an der FHM), Hediye Cunningham (Leiterin und Inhaberin des MDC Mode Design Colleges), Prof. Dr. Astrid Kruse (Dekanin Fachbereich Medien FHM).

Verkürzter Bachelorabschluss für Düsseldorfer Mode Design Absolventen

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) kooperiert mit dem Düsseldorfer Mode Design College (MDC).

Ab April 2021 bietet die FHM den Studiengang „B.A. Fashion Management“ für Absolventen des MDC Düsseldorf in verkürzter Form an. Hierfür werden Vorleistungen aus der vorangegangenen Ausbildung zum "International Fashion Designer" angerechnet. Das verkürzte Vollzeit-Studium, das entweder an der FHM Frechen oder in Münster stattfindet, führt die Studierenden so innerhalb von nur 1,5 Jahren zum Bachelorabschluss. „Mit einem Abschluss am MDC in Düsseldorf verfügen unsere Absolventen bereits über die besten Voraussetzungen, um Ihre Karriere im Modebusiness zu beginnen“, sagt Hediye Cunningham, Leiterin und Inhaberin des MDC Mode Design Colleges. Durch die Kooperation beider Hochschulen erhalten MDC Absolventen nun zusätzlich die Chance ihre erfolgreiche Ausbildung mit dem akademischen Titel eines Bachelors zu krönen. Bewerben können sich alle bisherigen Absolventen des Mode Design Colleges, die vor ihrer Ausbildung die Hochschulzugangsberechtigung in Form des Abiturs oder Fachabiturs erworben haben.