back to top

News

© v.l.n.r. Comma, Raffaello Rossi, Marc Cain

TRENDREPORT: Accessoires

Die Herbst- und Winterkollektionen 2020/21 zeigen Accessoires, die durch Vielfältigkeit und neue Materialien überzeugen.

Cosyness steht im Mittelpunkt der Saison: Wärmende Must-Haves wie der Poncho, Maxi-Foulards und Loopschals oder Strick-Capes spiegeln in Prints und Materialien die wichtigsten Themen der Saison wider: Natürlichkeit und 70s-Attitüde. Kaschmir-Ponchos und Travel Wraps stehen für die Sehnsucht nach Behaglichkeit. Auch Fellimitat zählt zu den wichtigsten Materialien der Saison.

Eine Lust zur Dekoration zeigt sich bei einigen Schmückern. Gürtel mit Schmuckschließen, mehrreihige Perlenketten und geprintete Seidentücher unterstreichen die feminineren Looks. Die Details gehen über die wichtigsten Trenddriver hinaus: Patchworks, Punkte, Karos, Lurex, Plissee, Farbverläufe und Ombre-Effekte sorgen bei Tüchern für eine große Bandbreite. Pailletten und Metallic-Effekte setzen eigene Highlights im Grau der kalten Jahreszeit.

Durchdachte Trend-Items wie Gürtel, Handy-Cases oder Mini-Handtaschen erhalten ein Style-Update durch ganz neue Haptiken – beispielweise Kroko- oder Rochenhaut-Prägungen. Auch die große Auswahl an Gürteln und Handschuhen aus Leder zeigt sich detailverliebt und innovativ. Große Shopper, Henkel- und Schultertaschen und kleine Umhängetaschen kommen aus hochwertigen Ledern in satten Naturtönen. Rucksäcke zeigen sich sportiv, Gürteltaschen mit zahlreichen Multipockets. Ohrringe und Halsketten sind mal auffälliges Fashionstatement, mal zart und edel. Perlen sowie Ketten mit Münz-Anhängern gehören zu den wichtigsten Styles.

Zu den aktuellen Hosenformen sind elegante Stiefel oder Stiefeletten mit mandel- oder karreéförmiger Spitze ein Muss. Extravaganz präsentiert sich hier durch Prägungen in angesagter Reptilien-Optik. Dazu kommen Cowboy und Worker Boot, Halbschuhe und Schnürer sowie abgeräumtere Sneakers. Bei den Herrenschuhen sind rustikale Schnürboots und Brown Shoes auf dem Vormarsch.

KAROLINA LANDOWSKI

Fotocredit: Cividini

Fotocredit: Riani