back to top

News

© v.l.n.r. CLOSED, Luisa Cerano, Comma

TRENDREPORT: Key-Looks utility

Utility heißt das Schlagwort der Stunde. Nach den Outdoor- und Hiking-Einflüssen der vergangenen Saisons bedient sich die Womanswear jetzt rustikalen Combat und Workwear-Themen – aber stets soft und subtil umgesetzt.
Keylooks der Saison sind Styles mit Cargo-Details, die sich von den Pants und Röcken über Kleider bis hin zu Jumpsuits durch alle Produktgruppen ziehen. Während Drawstrings die sportive Aussage der Saison unterstützen, sorgen Details wie große aufgesetzte Taschen, Schnürungen, Riegel und Schlaufen für einen funktionalen, kernigen Look. Cargohosen, Westen, Overalls und rustikale Wüsten-Jacken gehören zu den Aufsteigern der Saison.

Der Overall gehört zu den wichtigsten It-Pieces der Saison. Seinen kontemporären Look verdankt er einer legeren Mischung aus Workwear- und Safari-Elementen, umgesetzt in griffigen Baumwollstoffen in Naturtönen, Beige- und Khakischattierungen. Charakteristische aufgesetzte Taschen, Taillenbetonung durch Bindegürtel und coole Zipper-Details gehören zu den beliebtesten Features der Einteiler. Gekrempelte Ärmel, offen getragene Revers und geraffte Gummibündchen am Hosensaum sorgen für eine Extraportion Coolness.

Für Kunden die den Overall-Look schätzen, aber den gefürchteten Mehraufwand beim Entkleiden gerne umgehen: Angelehnt an die Stilistik eines Overalls, werden auch Hemden und Hosen in identischer Optik miteinander kombiniert. Durch farbigen Ringel und Streifen auf Shirts und Gürteln wird der clean-strenge Utility-Look oft spielerisch aufgebrochen.

Die Cargo-Hose macht der Culotte kommende Saison modisch Konkurrenz. Weite und fließende Silhouetten sind bei den kernigen Cargo-Modellen ebenso ein modisches Highlight wie schmal zulaufende Hosenbeine mit sportivem Bündchen am Abschluss. Aufgesetzte Taschen, Kordelzüge, Zipper und Raffungen machen sie komfortabel und lässig zugleich. Raffinierte Gürtellösungen, Schnür-Elemente oder kleine Schlitze am Fußende sorgen für Wow-Effekte. Chinos, Joggpants und Jeanshosen mit Utility-Details vervollständigen das modische Angebot.

KAROLINA LANDOWSKI

Fotocredit: siehe Bilder