11. Fashion Net & Friends Come Together
© Fotocredit: Uli Steinmetz (v.l.) Dirk Büscher (Marc Cain Agency Düsseldorf), Dirk Heper (Olymp), Jörg Weber (Rabe), Marc Freyberg (Brax), Klaus Brinkmann (bugatti), Guido Tepaße (Zerres), Frank Seidensticker (Seidensticker), Christian Heinrici (TextilWirtschaft), Angelika Firnrohr (Fashion Net Düsseldorf), Andreas Stolz (Art-Invest), Aline Müller-Schade (munichfashion.company), Hartmut Schade (munichfashion.company), Philipp Lübben-Jantz (Eterna), Uwe Kerkmann (Wirtschaftsministerium NRW)

11. Fashion Net & Friends Come Together

Am gestrigen Abend fand zum elften Mal das Fashion Net & Friends Come Together, Deutschlands größter Mode-Branchentreff, im Düsseldorfer Blumengroßmarkt statt.

Zum Abschluss der CPD ließen rund 800 nationale und internationale Einkäufer sowie das Who is Who der Branche die erfolgreichen Ordertage ausklingen. Die Januar-Ausgabe des Branchen Get Togethers stand diesmal ganz im Zeichen des Mottos „Hüttenzauber“ und gab den Gästen des exklusiven Events die Gelegenheit zum Austausch in entspanntem Alm-Ambiente.

Die junge Newcomer-Band Who’s Amy! sorgte mit ihren mitreißenden Pop-Songs für die musikalische Untermalung. Partystimmung kam im späteren Verlauf des Abends durch die pulsierenden Sounds von DJ Salvatore Mancuso und DJane Anie (2elements) auf. Saxophonistin Kathi Monta und Gitarristin und Sängerin Anna, die unter anderem Teil von Marc Forsters Band ist, komplettierten das DJ-Ensemble und boten den Gästen ein abwechslungsreiches, musikalisches Programm. Kulinarische Genüsse im Hüttenzauber-Thema rundeten den Abend ab.

„Das Fashion Net & Friends Come Together als Abschluss der CPD ist stets ein gelungener Rahmen zum Netzwerken, zum entspannten Ausklang des Orderwochenendes und zum Feiern“, so Angelika Firnrohr, Geschäftsführerin Fashion Net Düsseldorf und Initiatorin des Netzwerk-Treffens. „Der Blumengroßmarkt war auch für diese Ausgabe im Hüttenzauber-Stil die perfekte Party-Location. Wir freuen uns, den Besuchern und Akteuren zu jeder Saison einen besonderen Abend zu bieten. Mein Dank gilt insbesondere unseren Gastgebern, die das Fashion Net & Friends Come Together maßgeblich ermöglicht haben.“

Neben Fashion Net ermöglichten weitere hochkarätige Gastgeber die exklusive Veranstaltung: RABE, OLYMP, BUGATTI, THE SUPREME GROUP, BRAX, MARC CAIN, ZERRES, ETERNA, SEIDENSTICKER, KÖ-BOGEN, SAVILLS, TEXTILWIRTSCHAFT.