back to top
DE   EN   

News

© Behrendt & Rausch Fotografie

Düsseldorfer Mode-Hub „Die HALLE 29“ hat alle Flächen vermietet

Für das Projekt „Die HALLE 29“ haben die developer Projektentwicklung gemeinsam mit der Modemarke Fynch-Hatton den letzten Mietvertrag für die Modehalle unterzeichnet.

Die ehemalige Werkhalle der Rheinmetall AG, ist seit 2002 einer der zentralen Plätze für Mode-Showräume in Düsseldorf ist. Das Gebäude wurde in den letzten zwei Jahren im laufenden Betrieb saniert und ist nun für den zukünftig stattfindenden Handel bestens ausgestattet.

In den letzten zwei Jahren haben namhafte Fashion Labels wie s.Oliver, Betty Barclay, Cabano und Mascara London neue Mietverträge unterzeichnet.

Mit einer Gesamtmietfläche von ca. 13.200 m² und dem optimierten Markenmix lädt die HALLE 29 zukünftig die nationalen und internationalen Händler zu den verschiedenen Modemessen ein.

210 Stellplätze sorgen dabei für reichlich Parkmöglichkeiten. In Zeiten, der durch die Corona-Krise schwer gezeichneten Modebranche, unterstreicht die Vollvermietung die Wertigkeit und Stärke des Mode-Standortes Düsseldorf und der HALLE 29.

 

Die HALLE 29

Wo | Rheinmetall-Allee 3, 40476 Düsseldorf

 

Die HALLE 29 © Krischer Fotografie

Die DNA von Düsseldorf heißt Mode.
Fashion Net Düsseldorf e.V. zeigt die Modehauptstadt Deutschlands in all ihren Facetten und bietet einen vielseitigen Mix aus Lifestyle-News, Service-Angeboten für Einkäufer und Endverbraucher sowie interessante Insights rund um die Ordermetropole – von der Branche für die Branche.
Sie möchten über die Aktivitäten des Fashion Net informiert werden? Dann schicken Sie und einfach eine Mail an yara@textschwester.de und wir nehmen Sie gerne in unseren Mailverteiler auf.

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+