back to top

News

© Martin Appelt

Couture von Fashion Designer Martin Appelt

In diesem Jahr tauchte ein Newcomer auf den internationalen Laufstegen der Fashionwelt auf. Die erste AW/19 „MACHO“ nach seinem Abschluss an der Akademie für Mode & Design in Düsseldorf präsentierte der Modedesigner Martin Appelt bereits auf der Fash

Das Konzept seines gleichnamigen Modelabels ist die Kommunikation von Statussymbolen in Form von provokativen Printmotiven, die der 25-Jährige selbst am Computer kreiert. Seine Werke fallen in das Genre der schrillen Popkultur und können von der Gesellschaft selbst interpretiert werden. Verschiedene Zielgruppen von Menschen werden dabei angesprochen. Mit der aktuellen Kollektion SS/20 „GOLDDIGGER“ blieb Martin Appelt seinem Konzept treu und stellte die außergewöhnliche Formensprache seiner Haute Couture Teile im September auf der Mailand Fashion Week vor. Zudem fand eine exklusive Label-Launch-Party mit Runway Fashion Show auf den Dächern Düsseldorfs im Quartier 8 statt. Im nächsten Jahr wird der junge Designer seine einzigartigen Stücke auf der Fashion Week in den Modemetropolen Berlin und Paris vorführen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.