Gallery SHOES

Gallery SHOES
© Fotocredit: Igedo/Gallery SHOES

Die Gallery SHOES öffnet vom 10. bis 12. März 2019 zum vierten Mal ihre Türen – und ist dabei mehr als nur funktionale Orderplattform für Schuhe und arrondierende Sortimente.

Gallery SHOES hat es in Kürze geschafft, kompetenter Branchentreff für europaweites Schuhbusiness mit zusätzlich hoher Informationsdichte zu sein. Im Rahmen der Verantstaltung treffen über 9.500 erwartende Fachbesucher auf rund 350 Ausstellern und 500 verschiedene Marken.

„Die Veranstaltung ist in dynamischer Bewegung mit äußerst positiven Entwicklungen“, bringt es Igedo-Geschäftsführerin und Projektverantwortliche Ulrike Kähler auf den Punkt. „Auf der vierten Auflage erwarten den Fachbesucher neue spannende Brands mit Größen wie Clarks, aber auch viele spannende Newcomer wie EYS, BNSM (Basics Natural Spirit in Motion) oder Mythoo. Die ›Halle am Wasserturm‹ haben wir beispielsweise für 40 Marken mit Namen wie Cinque Shoes oder Colmar Footwear neu aufgeplant. Darunter sind zudem 15 neue Brands wie Alba Moda, Manas oder Womsh aus Italien.“

Rahmenprogramm

Sonntag, 10.03.2019 und Montag, 11.03.2019
Fashion Shows – Trends Herbst / Winter 2019/20
jeweils um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr und 17:00 Uhr – Fashion Lifestyle Corner, Catwalk in der ›Kaltstahlhalle‹
Nach der erfolgreichen Etablierung des Fashion Lifestyle Corners mit eigenem Catwalk werden zum zweiten Mal mehrfach stattfindende Fashionshows in der ›Kaltstahlhalle‹ präsentiert.

Sonntag, 10. März 2019

TW Order-Info - Trends für Herbst / Winter 2019/20
12:00 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Referenten: Gudrun Allstädt/Simone Reiner, Textilwirtschaft
Thema: Welche Themen treiben das Geschäft voran – für Womenswear wie Menswear?
Wie stark bleiben die Einflüsse von Gucci, Off-White, Balenciaga? Welche Farben bestimmen das Bild der Sortimente – und wie sieht neue Dekoration aus? Vor allem aber: Was tut sich in puncto Silhouetten? Und welche Auswirkungen hat das auf die Schuhe zum Herbst/Winter 2019/20? Diese und viele weitere Fragen diskutieren die beiden TWRedakteurinnen
Gudrun Allstädt und Simone Reiner am ersten Messetag.

Vortrag FASHION TREND POOL - ‚Tatort Schaufenster‘
13:30 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Referenten: Karolina Landowski /Marga Indra-Heide, Fashion Trend Pool
Der erste Eindruck zählt – auch im Retail. Wie man die Fashionthemen der Saison innovativ in Szene setzt und Emotionen am POS schafft, stellen Marga Indra-Heide und Karolina Landowski anhand vieler inspirierender Beispiele aus dem Handel vor.

MODEUROP Fashion Forecast - Trends für Frühjahr / Sommer 2020
15:00 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Referent: Martin Wuttke
Der MODEUROP Fashion Forecast als offizielle Trend-Fashion-Plattform des DSI wechselt von Dienstag auf Sonntag. Das neue MODEUROP stellt sich als offizielle Trend-Fashion- Plattform, angeschlossen an das Deutsche Schuhinstitut, vor. Mit der ColourCard, den ForeCasts und der ColourClubConference bietet er pro Saison Orientierung für die Designund Kreativbüros der Schuh- und Accessoires-Hersteller.

Aussteller Get - Together
ab 18:00 Uhr –Catering Area, Areal Böhler
Ein Come-Together im Anschluss an die Messe als Meetingpoint für die internationale Schuhindustrie und Branchenexperten. Persönliche Gespräche in entspannter Atmosphäre, Networking, Snacks und Musik – das Get-Together vereint die internationale Fashion-Community auch dieses Mal.

Montag, 11. März 2019

HDS/L Junior Award 2019 ‚Sport meets fashion – open minded’
10:30 Uhr – Fashion Lifestyle Corner, Catwalk in der ›Kaltstahlhalle‹
Einmal pro Jahr werden mit dem HDS/L Junior Award junge Menschen geehrt, die das Produkt Schuh durch außergewöhnliche Kreaktivität und Innovationskraft aufwerten und in
Szene setzen. Das Motto des HDS/L Junior Award 2019 lautet: ‚Sport meets fashion – openminded’. Gefragt sind neue, kreative Ideen im Bereich Sportsandalen.

HDS/L Pressekonferenz
12:30 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie HDS/L gibt mit Zahlen und Fakten Auskunft zur aktuellen Lage der Schuhindustrie. Ergänzend zu den aktuellen Industriedaten werden Vertreter des Bundesverbands des Deutschen Schuheinzelhandels BDSE über die aktuelle Lage des Schuhhandels berichten.

Seasons Best! 20 Must-haves für Herbst / Winter 2019/20
14:00 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Referentin: Trend-Expertin Karolina Landowski, FASHION TREND POOL
Vom Hiking Boot bis zum Seventies-Stiefel: Welche Must-haves für Herbst / Winter 2019/20 gehören unbedingt auf den Orderblock? Und wie setzt man jetzt die richtigen Highlights im Sortiment? Trendexpertin Karolina Landowski stellt kompakt die wichtigsten Schuh- und Accessoires-Themen der aktuellen Ordersaison vor.

Vortrag STeP by OEKO-TEX® ‚Nachhaltigkeit in der Lederproduktion‘
15:00 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Was für Textilien wichtig ist, darf auch bei Lederwaren nicht fehlen: Mit der Sustainable Textile- and Leather Production Zertifizierung (kurz STeP) von OEKO-TEX® können Hersteller in der Lederproduktion nun nachweisen, dass sie nachhaltig produzieren und dies transparent, glaubwürdig und leicht nach außen kommunizieren.

Fashion Forecast Frühjahr / Sommer 2020
16:00 Uhr – 1. OG ›Kesselhaus‹
Referentin: Trend-Expertin Marga Indra-Heide, FASHION TREND POOL
What’s next? Trendexpertin Marga Indra-Heide gibt in ihrem Fashion Forecast einen ersten, umfassenden Ausblick auf die Mode der kommenden Saison Frühjahr/Sommer 2020.

Presseakkreditierung: https://gallery-shoes.com/presse/akkreditierung/

Weitere Informationen auf der Website: https://gallery-shoes.com/services