Mode digital: Die TextilTech Innovation Night

(c) digihub Düsseldorf/Rheinland
Der digihub Düsseldorf/Rheinland lädt gemeinsam mit der IHK Mittlerer Niederrhein ein zur TextilTech Innovation Night ein.

Kleidung aus dem 3D-Drucker, die Strickmaschine 4.0 oder ein Airbag für Gerüstarbeiter, das sind Themen bei der „TextilTech Innovation Night“. Im Bereich der Textilien bieten sich durch die Digitalisierung Möglichkeiten, die bis vor ein paar Jahren noch als bloße Science-Fiction abgetan wurden. Dabei geht es um vielmehr als nur um Spielereien für Technik-Nerds: Die Branche liefert Antworten auf Fragen von Nachhaltigkeit und demografischem Wandel. Bei der TextilTech Innovation Night stellen Startups, Hochschulen, Mittelstand und Industrie die neuen digitalen Innovationen für die Textilbranche vor. Es geht dabei um Smarte Textilien & Produkte, innovative Produktionsmethoden sowie digitale Marketing- und Vertriebskonzepte.

Tauschen Sie sich mit Experten aus, lassen Sie sich inspirieren und lernen Sie neue Partner und Kunden kennen.

Innovation Pitches (Auswahl):
  • Innovationen in der Textilbranche durch additive Fertigung, Alexandra Glogowsky, Hochschule Niederrhein

  • Intuitex - Intuitive Bedienung durch textile Schnittstellen, Vadim Tenner, Intuitex

  • Beyond Smart Textiles - Wie aus textile Sensoren mehr als Hardware wird, Björn Lang, Physiosense

  • Click & Done - von der Bestellung zum individuellen Shirt, Volker Neumann, Stünings Medien


TextilTech Innovation Night
5. Oktober 2017
17:30 – 22:00 Uhr
ZSK Stickmaschinen GmbH, Magdeburger Str. 38-40, 47800 Krefeld
Shuttlebus ab Düsseldorf

Detaillierte Informationen und Anmeldung unter www.https://digihub.de

+++ 25.-26. Oktober 2017 +++
Deutscher Modehandelskongress 2017
Infos zum Event
mehr...


Weitere News
FASHION NET LOVE

Der Fashion- und Business-Newsticker aus Düsseldorf

NewsletterAnmeldung